Konversation zum Beitrag von Tobias am 19.11.2012, 12:29 Uhr

 
Tag 15
Moderation
Susanne Eisenbarth
19.11.2012, 15:16 Uhr
Kommentar zum Beitrag von Tobias
Lieber Tobias,

danke für Ihren Beitrag. War ja noch nicht zu spät! Wir nehmen die Vorschläge auf und schauen mal nach, wie das in die beiden Varianten passt bzw. wo wir ergänzen können.
Tobias
19.11.2012, 12:29 Uhr
Betrifft Variante Quartier Duhamel
Guten Tag,
leider habe ich erst zu diesem spätem Zeitpunkt von der Möglichkeit einer Diskussion erfahren,
doch zumindest kann ich so doch noch einige Punkte einbringen.

Der Mountainbike-Sport ist im Saarland stetig wachsend und facettenreich.
Dabei ist er führt er jung und Alt zusammen, fördert Naturnähe und -bewusstsein.

http://www.bike-aid.de/ (weit über 300 Mitglieder - Sammeln Spenden für den guten Zweck)
http://soulrider-ev.de/ (an die 300 Mitglieder)
http://www.facebook.com/GravityTeamHoxberg

Disziplinen:
http://www.srb-saar.de/index.php?option=com_content&task=view&id=18&Itemid=37

Die Bergehalde ist schon seit den ersten Tagen der Begehung ein Magnet für Freunde des Radsports:
http://www.bike-aid.de/d628_der-tag-auf-der-halde.html

Eine Strecke "für Jedermann", ließe sich meiner Meinung nach gut Realisieren.
Nach dem Vorbild des "Flowtrails", gerne auch mit weniger Bauten als das Pendant in Ottweiler:
http://www.flowtrail-ottweiler.de/

Eigenarbeit der Interessierten Sportler hat Tradition und führt zu besten Ergebnissen.
http://www.dimb.de/

MFG
Lay