Tag 17
Moderation
Wanda Wieczorek
08.05.2014, 22:01 Uhr
ImpulsKommentar zur Idee Offroad-Park / Betreiber: Weg-Finder
Die Idee für einen Offroad-Park klingt überzeugend aus dem Mund eines potentiellen Betreibers und mit dem Hinweis "Ähnliche Angebote gibt es kaum in Süddeutschland". Ich frage mich aber: Verträgt sich das mit den Ideen für ein nachhaltiges Familienferiendorf auf dem Kasernengelände oder den Schwerpunkten auf Gesundheit und Erneuerbare Energien? Oder anders gefragt (und an alle gerichtet): braucht es zuerst ein stimmiges und einheitliches Gesamtkonzept, an dem sich alle Nutzungen orientieren? Oder soll es ruhig in Stückchen voran gehen und das Profil nach und nach entstehen?
Idee
29
08.05.2014, 18:33 Uhr

Offroad-Park / Betreiber: Weg-Finder

Ein Offroad-Park für SUV, Geländewagen und sonstigen Fahrzeugen.
Kleine Steigungen, Wasserdurchfahrten, Kippverhalten, Baumstämme und sonstige Hindernisse.
Betreiber: Firma Weg-Finder, André Friemauth.
Möglicher Standort: der Hügelbereich Mitte Standortübungsplatz (dieser Bereich wurde immer als Offroad-Strecke für Panzer, Jeeps und Enduros genutzt).
Alternative: Der Sportplatz direkt an der Straße Richtung Bingen. Dieser Sportplatz ist ein Acker!
Dafür eingezäunt.
Ähnliche Angebote gibt es kaum in Süddeutschland.
Freizeit und Tourismus