Tag 9
A. Knoch
30.04.2014, 20:46 Uhr
Kommentar zur Idee Gartenstadt Sigmaringen
Das könnte, lieber Hr. Wawra-Benz,
ein mögliches Ergebnis der Stadtplanung sein, die aber - bitte entschuldigen Sie, wenn ich mich wiederhole - dem Ganzen Verfahren vorgeschaltet werden sollte.
Gestern wurde im Stadtrat Sigmaringen ja berichtet, dass nicht die ganze Fläche bebaut werden soll, sondern (zunächst) die schon überbauten Flächen, ggf. daraus auch nur ein Teil.
Trotzdem wäre es sinnvoll einen großen Wurf zu denken, zum Beispiel in Ihrem Sinn.
Dann muß auch nicht gleich an die Verdoppelung der Einwohner-Zahl gedacht werden, was mir an Ihrer Idee offengestanden auch nicht ganz einleuchten will.
GSK · Stadtplanung