Tag 1
Moderation
Wanda Wieczorek
22.04.2014, 19:22 Uhr
Kommentar zum Beitrag von Marie-Luise
Hallo Marie-Luise, die Ideen beziehen sich auf die frei werdenden/ gewordenen Kasernen in Sigmaringen und Mengen/ Hohentengen - denn dort werden mit einem Schlag die größten zusammenhängenden und vor allem auch teilbebauten Flächen frei. Da ist ein gewisser Handlungsdruck vorhanden. Natürlich betrifft die Konversion die gesamte Region.. Daher werden die Leitlinien im Kommunalen Entwicklungskonzept (KEK) für den gesamten Landkreis formuliert.
Marie-Luise
22.04.2014, 19:12 Uhr
 
Warum gibt es eigentlich keine Vorschläge für Bingen und Sigmaringendorf? Machen die da nicht mit? Als Bürgerin von Bingen fühle ich mich da nicht richtig vertreten!