Tag 15
Kirschenallee
27.05.2013, 18:25 Uhr
Kommentar zum Beitrag von Gustav
Diese Idee finden wir auch sehr gut. Es gibt immer wieder neue Anregungen oder Fragen über die man gerne Diskutieren würde. Wir können nicht immer an jeder öffentlichen Diskussion im Rathaus teilnehmen.
Wir bedanken uns für die nette Diskussionsleitung hier im Forum.
Beteiligung
Kirschenallee
27.05.2013, 17:50 Uhr
Danke!
Wir waren im Urlaub. Konnten erst gestern in die Diskussion einsteigen.
Wir werden uns noch belesen.
Kirschenallee
27.05.2013, 17:31 Uhr
 
Man sollte sich auch noch einmal überlegen, wie man die Linie 5 oberirdisch über den Jahnplatz führen möchte. Der Tunnel ist ja schon ausgelastet. Der Jahnplatz ist ja schon jetzt verkehrsmäßig an seine Grenzen gekommen. Wo sollen denn dort noch 2 Gleise plus Haltestelle verlegt werden? Gibt es dazu schon ein Konzept? Man baut ja auch kein Haus vom Dach zum Keller.
Innenstadt
Kirschenallee
27.05.2013, 13:21 Uhr
 
Nun setzen wir noch einen oben drauf:
Das Grüne Band!!!!!!
Auf der anderen Seite des Bahndammes wird zur Zeit für 2 Millionen Euro das Grüne Band erststellt. Sollte die Stadtbahn über den Langen Kampe gebaut werden, so müsste einiges wieder zerstört werden, weil die Trasse genau dort verläuft. Was für eine Steuerverschwendung........
Heepen
Kirschenallee
27.05.2013, 13:15 Uhr
 
Wir wohnen direkt am Ostbahnhof. Das schon seit 1985. Wir haben hier schon so einiges erlebt.Z.B. Die Demos der Neonazis. Jedes Wochenende Disco im Ostbahnhof. Zugeparkte Ausfahrten und Straßen der Berufsschüler . Bremsen und Anfahren der Regionalbahn am Haltepunkt Ostbahnhof. Teilweise steht die Bahn bei laufendem Motor für längere Zeit an dem Haltepunkt. Dann müssen wir die Fenster schließen, um die lauten Geräusche zu mindern. Wenn wir nun auch noch die Straßenbahnhaltestelle fast unter unseren Balkon und Wohnzimmerfenster bekommen ist das das Maß für uns voll. Bislang haben wir hier noch gerne gewohnt. Wir waren stolz auf unser Eigentum. Doch nun verliert es doch sehr an Wert. Außerdem verlieren wir noch 2 gemietete Garagen. Wir brauchen hier keine Straßenbahnlinie Auf dem Langen Kampe.
Auf der Heeper Strasse ist die Stadtbahn bestimmt eine Bereicherung des tristen Stadtbildes.
Heepen